Was kennzeichnet das Normal 8 Format?

1932 führte Kodak das Doppel 8 oder auch Normal 8 mit dem „Cine Kodak 8“ auf dem Markt ein. Mit diesem Filmformat wollte das Unternehmen das Filmen im Amateurbereich erschwinglich machen. Zum einen war das 8mm Format preislich günstiger als das bis dato vorherrschende 16mm Format. Zum anderen waren die Kameras wesentlich handlicher. Die Bezeichnung […]